21.05.2017 - Viele Kinder testeten den vergrösserten Waldspielplatz

Am Sonntag, 21. Mai, wurde der von der Oberallmeind erweiterte Waldspielplatz St. Karl eröffnet und von vielen Kindern ausgiebig getestet.

Der vergrösserte Waldspielplatz bei der Seilbahn-Bergstation St. Karl ist eine weitere tolle Attraktion des Chäferliweges. Bild: Guido Bürgler

Zugleich war die Saisoneröffnung des beliebten „Chäferliweges“, der von der Bergstation der Luftseilbahn Illgau-St. Karl ins Dorf hinunter führt. Für urchige Klänge beim Waldspielplatz St. Karl sorgte z’Husmattä Familiämusig. Rita Suter und ihr Team hatten am Grill alle Hände voll zu tun, denn der Besucherandrang war gross. Unter den Gästen befanden sich recht viele junge Familien und genossen die Saisoneröffnung, und vor allem auch die Tatsache, dass sich ihre Kinder weit abseits des Strassenverkehrs nach Lust und Laune austoben konnten. (gb)

© 2016 - Illgau