03.09.2017 - 60 Kinder wetteiferten am Schülersporttag

Der KTV Illgau organisierte am Sonntag, 3. September, den alljährlichen Schülersporttag. 60 Kinder machten begeistert mit. Tagessieger wurden Jasmin Heinzer und Mike Dober.

Alle gaben ihr Bestes: Die 60 teilnehmenden Kinder des Schülersporttages 2017. Bild: Elvira Bürgler

Patrick Betschart, TK-Chef, und Andreas Heinzer, Präsident des KTV Illgau, zeigten sich am Absenden sehr erfreut über den grossen Einsatz der 60 Kinder, die freiwillig am traditionellen Schülersporttag teilgenommen hatten. In der Tat: Auf dem Ilge-Areal wurde in den Disziplinen Hindernislauf, Schnelllauf, Weitsprung, Weitwurf und Wasserstafette mit vollem Einsatz um Punkte gekämpft. Dabei wurden die jungen Wettkämpfer von ihren Angehörigen und Freunden zünftig angespornt. Der Tagessieg ging bei den Mädchen an Jasmin Heinzer und bei den Knaben an Mike Dober. Speziell zu erwähnen gilt es auch das Geschwister-Quartett Sauser. Denn Mia, Seline und Livio holten in ihren Kategorien den Sieg und Flavio Sauser klassierte sich hinter Elia Bürgler im zweiten Rang. Sieben Kinder wurden geehrt, weil sie während ihrer gesamten Primarschulzeit jedes Jahr am Sporttag mitgemacht hatten. Zum Abschluss des Sporttages fand ein Sponsorenlauf statt. Die Kinder - und einige Erwachsene - absolvierten auf der Strecke Sportplatz-Boden-Waldegg als Läufer, Velofahrer oder mit dem Rollstuhl möglichst viele Runden. Der Schweiss treibende Einsatz hatte sich gelohnt, denn für jede Runde gabs einen kleinen Sponsoringbetrag in die KTV-Sommerlager-Kasse.

Aus der Rangliste
Mädchen 2011 und jünger: 1. Elin Bürgler 290 Punkte. 2. Lena Betschart 259. 3. Lili Ulrich 255. – Mädchen 2009 und 2010: 1. Mia Sauser 325. 2. Sina Bürgler 320. 3. Chiara Betschart 319. - Mädchen 2007 und 2008: 1. Jasmin Heinzer 387. 2. Elea Schelbert 365. 3. Celia Schnüriger 350. - Mädchen 2005 und 2006: 1. Seline Sauser 384. 2. Nadja Gnos 383. 3. Anja Betschart 379. - Knaben 2011 und jünger: 1. Valerio Schelbert 284. 2. Roman Betschart 260. 3. Luca Bürgler 240. - Knaben 2009 und 2010: 1. Livio Sauser 360. 2. Nino Betschart 353. 3. Michael Imhof 345. - Knaben 2007 und 2008: 1. Elia Bürgler 415. 2. Flavio Sauser 408. 3. Alex Heinzer 387. - Knaben 2005 und 2006: 1. Mike Dober 429. 2. Dario Bürgler 392. 3. Michael Heinzer 383.

Auch Absenden von „Diä schnällschtä IllgauerInnä“ durchgeführt

21 Personen hatten dieses Jahr am KTV-Rennen „Diä schnällschtä IllgauerInnä“ mitgemacht. Viermal bot sich ihnen die Gelegenheit, die Strecke Grünenwald-Illgau als Läufer, mit dem Rennvelo oder mit dem Bike zu absolvieren. Das Absenden fand ebenfalls am letzten Sonntag statt. Nachfolgend die Kategoriensiegerinnen und –sieger: Kat. Bike/Knaben: Noah Bürgler, Bergruh. - Kat. Läufer/Knaben: Sven Nauer Sennmatt. - Kat. Läufer/Männer: Armin Bürgler, Lindenmatt. - Kat. Läufer/Frauen: Julia Ulrich, Büel. - Kat. Rennvelo/Männer: Michael Sauser, Esche.

Guido Bürgler

© 2016 - Illgau