07.02.2019 - 61 Hydranten aus Schnee befreit

Nach ergiebigen Schneefällen wie am 3. Februar, müssen in den Dörfern jeweils viele Hydranten frei geschaufelt werden.

Oski muss die Hydranten jeweils ausschoren, bevor der neu gefallene Schnee gefriert. Bild: Guido Bürgler

In Illgau ist für diese „strenge“ Handarbeit der Gemeindeangestellte Oski Betschart zuständig. „Das Ausschoren der 61 Hydranten ist wichtig, sonst könnte es in einem Brandfall brenzlig werden“, erklärte er bei der Arbeit im Gebiet Hochweid/Buoflen im Hinteroberberg. (gb)

© 2016 - Illgau