13.04.2019 - Spannende Duelle am Schülerschiessen

Das traditionelle Schülerschiessen in Illlgau wurde vom KTV Illgau organisiert. 33 Kinder machten begeistert mit. Die drei Besten schossen 99 von 100 möglichen Punkten.

Alle Mitwirkenden erhielten einen Naturalpreis, 17 Kinder zusätzlich eine Ehrenmeldung und die neun Besten eine Medaille. Bild: Guido Bürgler

Das Schülerschiessen wurde jahrzehntelang von der Feldschützengesellschaft Illgau organisiert. Seit deren Auflösung im Jahr 2003 wird der beliebte Anlass jeweils vom KTV Illgau durchgeführt. Chef des kleinen OKs mit erfahrenen Schützen ist „Schützenvater“ Urs Bürgler. Heuer machten 33 Schüler (-innen) unter Anleitung des OKs begeistert mit. Sie schossen kürzlich an drei Daten auf der „Ilge“-Bühne mit einem Luftgewehr auf eine Distanz von zehn Metern. Es konnte beliebig oft nachgedoppelt werden, und so kam es vor allem in der Kategorie der ältesten Teilnehmer zu spannenden Duellen um die Spitzenplätze. Verbraucht wurden 224 Scheiben (A10) und 1120 Schuss Munition. In der jüngsten Kategorie siegte Nino Betschart, Wyde, in der mittleren Kategorie gewann Andrea Heinzer, Tauisberg, und bei den Ältesten siegte Adrian Arnold, Büel, knapp vor Janine Suter, Kilchrain, und Svenja Heinzer, Bälzeli. Diese drei schossen fast das Maximum, nämlich 99 von 100 möglichen Punkten.

17 Kinder mit Ehrenmeldung

Am 13. April war das Absenden. Die drei Besten jeder Kategorie wurden mit einer Medaille ausgezeichnet. 17 Kinder durften die begehrte  „Ehrenmeldung“ in Empfang nehmen, da sie 90 oder mehr Punkte erzielt hatten. Alle Kinder erhielten fürs Mitmachen einen schönen Naturalpreis.
Falls die Illgauer Nachwuchsschützen auch noch im Erwachsenenalter gerne Schiesssport betreiben, haben sie dazu im benachbarten Schützenverein Muotathal Gelegenheit. Die Gemeinde Illgau hatte sich nämlich bei der Auflösung der Feldschützengesellschaft „ein für allemal dort eingekauft“, wie es in der Illgauer Chronik heisst. (gb)

Aus der Rangliste
Kategorie 2009 – 2011:
1. Nino Betschart, Wyde, 93/86/82 Punkte. 2. Leandra Heinzer, Tauisberg, 93/86/76. 3. Tobias Betschart, Husmatt, 92. Kategorie 2006 – 2008: 1. Andrea Heinzer, Tauisberg, 95 Punkte. 2. Mauro Arnold, Büel, 94. 3. Mirjam Ulrich, Mattli, 92. Kategorie 2003 - 2005: 1. Adrian Arnold, Büel, 99/99. 2. Janine Suter, Kilchrain, 99/98. 3. Svenja Heinzer, Bälzeli, 99/96.

© 2016 - Illgau