27.07.2019 - Pumptrack-Station begeistert Kinder und Jugendliche

Der mobile Pumptrack ist ein Sportförderprojekt des Kantons. Seit dem 25. Juli ist er auf dem Schulhausplatz in Illgau stationiert und bleibt dort bis am 29. August.

Sofort nach der Aufstellung wurde der Rundkurs mit verschiedenen motorlosen Fahrgeräten in Beschlag genommen. Bild: Guido Bürgler

Gemäss Auskunft von Schulhausabwart Thomas Betschart hatte die Gemeinde vor geraumer Zeit ihr Interesse am Pumptrack angemeldet. "Es ist erfreulich, dass auch kleine Gemeinden wie Illgau die Attraktion ausleihen können", erklärte Betschart nach der Installation. Inzwischen wird der Pumptrack sehr eifrig benützt. Es sind nur nichtmotorisierte Fahrgeräte erlaubt. (gb)

© 2016 - Illgau