16.08.2016 - Am Country-Fest wurden zwei Firmenjubiläen gefeiert

Am Countryfest erschienen viele Fans im Western-Look und zeigten sich von der Musik begeistert. Angestossen wurde auf die Jubiläen "20 Jahre Bürgler Dach“ und „10 Jahre Erlebnis Illgau“.

Countrymusik am Firmenjubiläum Das Gastgeberpaar Christine und Markus Bürgler feierte seine zwei Firmenjubiläen bei toller Countrymusik. Im Hintergrund die einheimische Band „Acoustic Horse Riders“. Bild Guido Bürgler

Der gegenwärtige Illgauer Gemeindepräsident Markus Bürgler-Föhn und dessen Frau Christine hatten im Jahr 2007 erstmals zu einer Country-Night eingeladen. Seither fand der Anlass mit einer Ausnahme jährlich statt und wurde immer von einem treuen Stammpublikum besucht. Heuer begann das Fest schon am Sonntagnachmittag, denn es konnten gleich zwei Firmen-Jubiläen des Gastgeberpaares gefeiert werden, nämlich 25 Jahre „Bürgler Dach“ und 10 Jahre „Erlebnis Illgau“. Die „Acoustic Horse Riders“ waren die Hauptband des Countryfestes. Sie begeisterten das Publikum auf dem Festareal Lindenmatt mit bekannten Country-, Rock- und Schlagerhits. Aber auch die Nachwuchsband „All of“ und weitere Musikerinnen und Musiker, die spontan auftraten, erhielten viel Applaus. Am Nagelbock konnten die Besucher ihre Treffsicherheit beweisen. Der Reinerlös des Countryfestes wird für die Renovation der Herz-Jesu-Kapelle in Illgau gespendet.

Zwei erfolgreiche Partnerfirmen

Die Bürgler Dach AG war 1991 gegründet worden und beschäftigt heute zwölf Mitarbeitende und bildet Lernende aus. 2006 hat das Unternehmen die Partnerfirma „Erlebnis Illgau“ gegründet, um Arbeitsausfälle aufzufangen. So kommt es, dass mehrere Mitarbeiter von Bürgler-Dach ausgebildete Gästeleiter bei Erlebnis-Illgau sind. Geboten werden Sommer- und Winter-Naturevents, die oft mit der Präsentation des örtlichen Brauchtums und der Illgauer Volksmusik kombiniert sind. Ausserdem werden Erlebnisreisen nach Afrika und Asien angeboten. 

© 2016 - Illgau