02.04.2020 - Sr. Lea Heinzer im "Blick" als "Expertin für Isolation"

Sr. Lea Heinzer ist in Illgau aufgewachsen. Die Zeitung "Blick" widmete der erst 30-jährigen humorvollen und musikalischen Kapuzinerin, die im Kloster St. Klara in Stans lebt, einen grösseren Artikel samt Porträt auf der Titelseite.

Sr. Lea Heinzer wurde vom "Blick" als "Expertin für Isolation" befragt. Bildquelle: "Blick"-Ausgabe vom 2. April 2020

Wegen der Corona-Pandemie müssen sich derzeit die Menschen in unzähligen Ländern einschränken, sollten möglichst zuhause bleiben. Für Sr. Lea Heinzer ist das Leben in Stille und Einsamkeit nichts Neues. Sie schöpft daraus Kraft. "Ich bin mir die Stille durch meinen Lebensstil gewohnt. Mein Glaube an Gott spielt dabei eine wichtige Rolle", erzählte die junge Schwester der Boulevardzeitung "Blick". Hier gehts zum Zeitungsartikel, der am 2. April 2020 erschienen ist.

Guido Bürgler

© 2016 - Illgau