01.07.2020 - Othmar Reichmuth als Regierungsrat verabschiedet

Der erste Illgauer Regierungsrat Othmar Reichmuth wurde Ende Juni 2020 mit Dank aus der Regierung verabschiedet. An einem Grillfest erhielt er von seinen Mitarbeitern das Maximum von drei Sternen für seine "Bauchef-Tätigkeit".

Die Regierungsräte René Bünter und Othmar Reichmuth (Bild) wurden aus der Schwyzer Regierung verabschiedet. Archivbild: Guido Bürgler

Othmar Reichmuth - in Illgau "Buoflen-Othmar" genannt - wurde bekanntlich bei den letzten Wahlen in den Ständerat gewählt. Daher trat er per Ende Juni 2020 aus dem Schwyzer Regierungsrat zurück. Hier gehts zum Bericht der Zeitung Bote der Urschweiz. (gb)

© 2016 - Illgau