Gemeinderatssitzung vom 12. Juli 2017

An der Gemeinderatssitzung vom 12. Juli 2017 wurden folgende Traktanden behandelt und für die Öffentlichkeit frei gegeben:

Baubewilligungen

• Ausbau Zimmer Dach, KTN 62, Dober Sandro, Dörfli, Illgau
• Sanierung Hangrutsch Verzweigung Vorder-/Hinteroberbergstrasse, KTN 90, 120, Bäch, Illgau


Arbeitsvergabe: Sanierung Bodenbelag Schulhaus-Spielplatz

Im Jahre 1998 wurden beim Schulhaus-Spielplatz die Holzschnitzel gegen professionelle Fallschutzplatten ausgetauscht. Diese Platten verhindern schwerere Verletzungen bei einem Sturz ab den Spielgeräten. Die rund 16 bis 19 jährigen Platten sind zum Teil in desolatem Zustand und bergen Stolpergefahren. Ausserdem sind sie nicht mehr der heutigen Norm (Fallschutz und –Raum) entsprechend. Zudem ist der Fallraum durch den nah am Spielplatz anliegenden Gehweg nicht gegeben. Es werden die Fallschutzplatten und der jetzige asphaltierte Gehweg durch einen durchgehenden fugenlosen Fallschutzbelag der neusten Art ersetzt. Für die Sanierung wurden drei Firmen angefragt. Davon haben zwei Firmen fristgerecht eine Offerte eingereicht. Die Sanierungsarbeit wird mit einem Pauschalangebot von Fr. 25´000.00 (inkl. MwSt.) der B. Bürgler AG, Illgau, in Auftrag gegeben.


Gegenbesuch des Illgauer Gemeinderates in Rodna (Rumänien)

Vom 21. bis 25. Oktober 2016 besuchte eine 20-köpfige rumänische Delegation aus der Gemeinde Rodna die Gemeinde Illgau. Anlässlich dieses Besuches wurde der Gemeinderat Illgau zum Gegenbesuch in Rodna eingeladen. Vom 24. bis 29. August 2017 wird der Gegenbesuch in Rumänien resp. Rodna stattfinden.


Jugendarbeit: Jugend-Eventkalender Muotathal-Illgau

In Illgau werden Anlässe auf der Homepage unter der Rubrik „Gemeinde-Agenda“ veröffentlich. Auf dieser Plattform werden meistens nur Angebote für die erwachsenen Mitbürgerinnen und Mitbürger veröffentlicht. Was fehlt, sind die Anlässe und Daten für die Jugendlichen. Die Jugendkommission Muotathal-Illgau hat sich für die Jugend etwas Zeitgemässes einfallen lassen. Für die Jugendlichen wird ein Eventkalender Muotathal-Illgau auf elektronischer Basis realisiert. Alle Anlässe für oder von Jugendlichen in den Gemeinden Muotathal und Illgau werden in einem Kalender vereint, welcher für alle online auf den gängigen Medien zugänglich ist. Der Kalender ist für die Nutzer gratis. Die Zielgruppen sind Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren und deren Eltern. Fast alle Vereine, die Jugendarbeit anbieten, machen bereits mit. Der Eventkalender Muotathal-Illgau wird während einer fünfjährigen Pilot-Phase auf der Gemeinde-Webseite verlinkt.


RRB: Innerkantonaler Finanzausgleich im Rechnungsjahr 2018

Die Gemeinde Illgau erhält im Jahr 2018 Fr. 3‘640‘400.00 Finanzausgleich. Dies entspricht Fr. 76‘000.00 mehr als für das Jahr 2017.

 

 

 

 

© 2016 - Illgau